Jetzt unser kostenfreies E-Book herunterladen

TikTok Marketing

Wie 2021 großartiges TikTok Marketing funktioniert

j
Autor: Marcus Schäfer
Veröffentlicht: 6. Februar 2021

Tiktok MarketingKannst Du Dich noch an eine Zeit ohne soziale Netzwerke erinnern? Als es Facebook noch nicht gab und niemand wusste, was Likes sind? Nein? – Wir uns auch nicht. Social Media hat sich zum festen Bestandteil unseres Lebens entwickelt und ist darüber hinaus auch ein veritabler Vertrieb- und Werbekanal für Unternehmen. Egal ob B2B oder B2C – keine nachhaltige Marketingstrategie funktioniert ohne. TikTok ist eines der neuesten dieser Netzwerke und wächst ungebrochen rasant. Wie jede neue bzw. bestehende Plattform bietet auch TikTok für Werbetreibende wieder Möglichkeiten, ihre Zielgruppen mit ihren Botschaften zu erreichen. Aber wie genau funktioniert Marketing auf TikTok am besten und worauf musst Du achten?

 

Was ist TikTok?

Bevor wir anfangen, Konsumenten anzusprechen, geht es darum zu verstehen, was TikTok genau ist. TikTok ist ein seit 2018 existierendes soziales Netzwerk, das den Nutzern das Erstellen und Teilen von Kurzvideos ermöglicht. Sie profitieren dabei von einer Vielzahl an Bearbeitungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Filter, Hintergründe und viele weitere Effekte. Die Videos sind 15 bis 60 Sekunden lang, oftmals kreativ gestaltet und fast immer unterhaltsam. Immer wieder sorgen die Clips für neue Trends, machen ihre Ersteller nicht selten zu Berühmtheiten und bescheren ihnen einen schier unglaublichen Geldsegen.

Wie bei anderen bekannten sozialen Netzwerken können User Beiträge liken oder kommentieren, sie allerdings auch in anderen sozialen Medien oder per WhatsApp teilen. Für Unternehmen bietet dies eine Gelegenheit mit der Zielgruppe zu interagieren. Während viele Menschen TikTok aufgrund von Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes kritisch gegenüberstehen, lässt sich die wachsende Bedeutung der Plattform in der Welt sozialer Medien nicht bestreiten. Das haben bereits einige große deutsche Unternehmen verstanden. Hier gibt es z.B. tolle Beiträge von Aldi Nord, Kaufland und Sixt.

 

Hintergrundinfos zum TikTok Marketing

Verglichen mit anderen Netzwerken ist es auf TikTok recht einfach eine große Reichweite aufzubauen. Bereits mit Deinem ersten Video kannst Du unzählige User erreichen, solange dieses kreativ, unterhaltsam und bestenfalls interaktiv ist. Dies bietet Dir eine ideale Möglichkeit Deine Produkte zu bewerben, sofern die Zielgruppe die richtige ist. Den Löwenanteil stellt die Generation Z (16 bis 24 Jahre), die Generation 50+ ist auf der Plattform beispielsweise eher spärlich vertreten. Als die „Older Generation“ werden in einigen witzigen Clips beispielsweise die Nutzer bezeichnet, die in den späten 90ern geboren wurden.

 

Werbemöglichkeiten auf TikTok – Content ist King

In unserer schnelllebigen Welt sind wir alle einem permanenten Werbebombardement ausgesetzt. Der Großteil der Werbung prallt inzwischen an den zunehmend reizüberfluteten Konsumenten ab. Dennoch spült jede neue Welle an werbenden Unternehmen nur weitere Werbebotschaften an die sowieso schon vermüllte Küste der sozialen Medien.

Wenn Du also herausstechen willst, achte darauf, der Zielgruppe Mehrwert und Unterhaltung zu bieten. TikTok Marketing funktioniert subtiler. Erstelle Tutorial-Videos, um den Menschen dabei zu helfen Probleme zu lösen. Egal ob das Handwerkstipps sind, Du ihnen zeigst, wie man Formeln in Excel anwendet oder eine Waschmaschine sicher anschließt, wenn das Video hilfreich ist, wirst Du erfolgreich sein. Wichtig ist, dass der Inhalt logischerweise zu Deinem Business passt. Natürlich kannst Du auch Videos hochladen, die Deine Produkte in Szene setzen und deren Vorteile unterstreichen, aber wie gesagt: bitte sei subtil.

Dann gibt es noch die offensichtlichste Möglichkeit, um TikTok Marketing zu betreiben: Influencer. Klar, auf diese Möglichkeit bist Du wahrscheinlich selber schon gekommen, aber der Vollständigkeit halber führen wir sie hier trotzdem auf. Bereits in der Vergangenheit hat der richtige Influencer kombiniert mit dem passenden Produkt Unternehmen gewaltige Umsätze beschert. TikTok Marketing mit Influencern kann sich also lohnen.

Natürlich gibt es auch bei TikTok die Möglichkeit für bezahlte Werbung. Allerdings sind die Preise hier gewaltig hoch, sodass diese Option unserer Meinung nach das Budget kleinerer Firmen und Selbständiger übersteigt. Daher gehen wir hierauf in unserem Artikel zum TikTok Marketing nicht näher ein.

 

Die Macht der Gruppendynamik nutzen

Mehr als auf allen anderen Plattformen sind Challenges ein wichtiger Bestandteil von TikTok. Dabei erstellen Nutzer Videos und laden diese anschließend mit einem entsprechenden Hashtag versehen hoch. Die Community reagiert darauf, ahmt den Inhalt nach und die Challenge verbreitet sich. Wenn Du es schaffst, mit Deinem Business eine solche Herausforderung zu starten, ist Dir eine Menge Aufmerksamkeit sicher. Ansonsten empfiehlt sich hierbei natürlich auch wieder die Unterstützung von Influencern, die Dich mit ihrer Reichweite unterstützen.

Hast Du bereits Follower kannst Du diese dazu auffordern Videos zu verbreiten, in denen sie Dein Produkt nutzen. Für Dich ist das kostenlose Marketing auf TikTok und Dein Image bekommt einen gewaltigen Boost: Andere User sehen das und fangen an Dir und Deinem Produkt zu vertrauen. Wenn es bereits überzeugte Kunden gibt, kann das nicht so schlecht sein.

 

TikTok Marketing – Learning by Doing

Die Qualität des Contents ist auf TikTok bei weitem nicht so hoch wie beispielsweise auf Instagram oder auf Facebook. Es gibt erst wenige Experten auf dem Gebiet. TikTok ist ein soziales Medium, bei dem jeder ohne viel Aufwand Content produzieren kann. Der Vorteil an diesem Umstand ist, dass Du mit der Plattform und ihren Möglichkeiten experimentieren kannst. Sei kreativ und probiere verschiedene Sachen aus. Es geht auf TikTok vor allem darum zu unterhalten– und genau das wird als Alleinstellungsmerkmal des aufstrebenden sozialen Mediums gesehen.

Hier ein kleines Beispiel unseres Contents:

 

Wenn Du mehr über die Werbemöglichkeiten auf TikTok wissen willst oder an Beispielen aus der Praxis interessiert bist, melde Dich gerne bei uns.

 

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden und Kollegen:
Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden. Du erhältst als Dankeschön unser E-Book "Neukundengewinnung für Ihr Unternehmen" mit vielen nützlichen Tipps.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.